Sony Firmware Updates

Sony SLT-A77/-65/-57/-37 und NEX-7: Firmware Update 22.10.2012

Von Sony gibt es für die folgenden Kameras eine neue Firmware: SLT-A77/-65/-57/-37 und NEX-7

 

Wichtigste Neuerung ist die Möglichkeit der Deaktivierung des Movie-Buttons.

Sony Alpha 65 & Alpha 77: Firmware Update auf Version 1.04

Von Sony gibt es für die Sony Alpha 65 und die Alpha 77 eine neue Firmware in der Version 1.04

 

Neuerungen:

  • Neu: Korrekturdaten für das Vario-Sonnar T* DT 3,5-4,5/16-80 mm (SAL1680Z)
  • Neu: Korrekturdaten für das DT 3,5-5,6/16-105 mm (SAL16105)
  • Verbessert: Bedienbarkeit
  • Verbessert: Reaktionsgeschwindigkeit
  • Verbessert: Bildqualität

Sony Alpha 850 und 900: Firmware Update auf Version 2

Von Sony gibt es für die beiden Kleinbild-Vollformat-DSLRs Alpha 850 und 900 eine neue Firmware in der Version 2.

 

Neuerungen:

  • Verbesserung sowohl der Geschwindigkeit als auch der Präzision des Autofokus, insbesondere Makro- und Teleobjektive mit langen Einstellwegen sollen von den optimierten Algorithmen profitieren.
  • Erweiterung des Einstellbereichs der Belichtungskorrektur von +/-2 EV auf +/-5 EV, Belichtungsreihen sind nach dem Update mit bis zu +/-3 EV möglich statt wie bisher nur bis +/-2 EV.
  • Es ist nach dem Update möglich, ohne angeschlossenes Systemobjektiv nicht nur im manuellen Belichtungsmodus auszulösen, was für adaptierte Objektive oder Mikroskopfotografie nützlich ist, mit denen nun auch in der Zeitautomatik gearbeitet werden kann.

Sony NEX-3, NEX-5 und LA-EA1: Firmware Update

Von Sony gibt es für die NEX-3 und NEX-5 sowie den LA-EA1 eine neue Firmware.

 

Neuerungen NEX-3 und NEX-5:

  • Beide Soft-Keys können mit individuellen Funktionen belegt werden.
  • Der Menüknopf führt wahlweise in die Menüübersicht oder aber direkt zum zuletzt benutzen Menüpunkt.
  • Außerdem ist es im Menü nun möglich, direkt vom ersten zum letzten Punkt und umgekehrt zu springen.
  • Die manuelle Fokusfunktion bzw. dessen Lupenvergrößerung ist nun in der Anzeigedauer einstellbar.
  • Bei Videoaufnahmen kann der Fotograf jetzt aktiv die Blende einstellen, die dann während der Aufnahme konstant bleibt.

 

Neuerungen Alpha-Objektivadapter LA-EA1:

  • Er unterstützt nun den Autofokus von SAM- und SSM-Objektiven.
  • Bisher musste der Anwender jedes Objektiv manuell fokussieren. Zumindest die folgenden Objektive mit eingebautem Fokusmotor können nach dem Update auch automatisch fokussiert werden: DT 18-55mm F3.5-5.6 SAM [SAL1855], 28-75mm F2.8 SAM [SAL2875], DT 55-200mm F4-5.6 SAM [SAL55200-2], DT 30mm F2.8 Macro SAM [SAL30M28], DT 35mm F1.8 SAM [SAL35F18], DT 50mm F1.8 SAM [SAL50F18], 85mm F2.8 SAM [SAL85F28], Vario-Sonnar T* 16-35mm F2.8 ZA SSM [SAL1635Z], Vario-Sonnar T* 24-70mm F2.8 ZA SSM [SAL2470Z], Distagon T* 24mm F2 ZA SSM [SAL24F20G], 70-200mm F2.8 G [SAL70200G], 70-300mm F4.5-5.6 G SSM [SAL70300G], 70-400mm F4-5.6 G SSM [SAL70400G], 300mm F2.8 G [SAL300F28G]

Sony Nex-5N: Firmware Update auf Version 1.01

Von Sony gibt es für die Sony Nex-5N eine neue Firmware in der Version 1.01

 

Neuerungen:

  • Verbessert: Autofokus-Reaktion, wenn sich der Abstand zum Motiv erheblich ändert
  • Verbessert: Stabilität bei gleichzeitiger Verwendung von [Objektivkompensierung: Verzerrung] „Auto“ und [Bildeffekt] „Miniatur“
  • Verbessert: die Funktion [Intelligenter AF] bei Verwendung von [Belichtungskorrektur]

Sony NEX-5R/6R: Firmware Update in der Version v.2

Von Sony gibt es für die NEX-5R/6R eine neue Firmware in der Version v.2

 

Neuerungen:

  • Objektiv-Firmware-Update v.2 für den Hybrid-AF für folgende Modelle: SEL1855, SEL18200, SEL55210, SEL24F18Z

Sony Nex-7: Firmware Update auf Version 1.03

Von Sony gibt es für die NEX-7 eine neue Firmware in der Version 1.03

 

Neuerungen:

  • Neu: AF-Antriebssystem für Filme mit besserer Skalierbarkeit für künftige E-Bajonett-Systeme, was größere Designflexibilität für künftige E-Bajonett-Objektive gewährleisten soll

 

Folgende Änderungen sind bereits in frühere Firmware-Aktualisierungen 1.01 und 1.02 eingeflossen und in 1.03 natürlich ebenfalls enthalten:

  • Neu: Möglichkeit zur Aktivierung/Deaktivierung der MOVIE-Taste
  • Neu: weitere Belichtungseinstellung für Reihenaufnahmen (drei Bilder/1,0 EV, 2,0 EV, 3,0 EV)
  • Neu: Unterstützung der automatischen Korrektur für SELP1650
  • Verbessert: SELP1650 wird sofort nach dem Ausschalten der Kamera eingefahren
  • Verbessert: Schnellere Anzeige der Bildkontrolle
  • Verbessert: Bildqualität bei Verwendung eines Weitwinkelobjektivs
  • Verbessert: Anzeige bei Einstellung des „Flexible Spot“
 
Photo Preim Deutschlands ältestes Fotofachgeschäft - seit 1882
Direkt am Dom: Fotohaus Preim GmbH, Ursulinerstraße 3-5, 52062 Aachen
Öffnungszeiten
Mo - Fr 9.30 - 18.30 Uhr
Sa 9.30 - 18.00 Uhr
Fon: +49 241 33710
E-Mail:
Weitere interessante Artikel ...